Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Elvira Schmed-Stutz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

geb. 1961

Mutter von 2 Kindern (1988/1990)

 


- regelmässige Besuche div. Zeichen- und Malkurse (seit 1980)
- 3-jähriges Kunststudium an der Neuen Kunstschule Zürich
- div. Ausstellungen 

 
- dipl. Malpädagogin/Maltherapeutin LDM
  Ausbildung 2001 - 2005 an der Schule LEBENSAUSDRUCK DURCH MALEN 
  nach Esther Hofmann

  Schwerpunkte der Ausbildung:

  Theorie bezüglich Farben, Formen, Ausdrucksthemen etc.
  Methodik über Malen und Modellieren
  Pädagogische Konzepte, Gesprächsführung, Didaktik etc.
  Einführung in die Psychologie und Psychopathologie
  Anatomie und Physiologie
  Verschiedene Praktikas mit Kindern und Erwachsenen
  Einzelsupervisionen und Praktikumsbegleitung
  Diplomabschlussarbeit

- körperbezogenes Ausdrucksmalen als Selbsterfahrung:

  im Atelier Esther Hofmann, Kulmerau (2001 - 2005)
  im Atelier Elena Nicolay in Chiavari, Italien (2001)
  im Atelier Hedi Villiger, Rickenbach (2005 - 2007/2011 - 2012/2019 - 2020)
  im Atelier Elisabeth Hunziker, Reinach (2008 - 2009)
  im Atelier Pia Niederberger, Kulmerau (2009 - 2016)

- regelmässige Einzelsupervisionen bei Esther Hofmann (2005 - 2008)
- Einzelsupervisionen bei Elisabeth Hunziker

- eigenes Atelier, Laurenzenvorstadt 89, Aarau (1.1.2004 - 30.6.2009)
- eigenes Atelier, Kreuzstrasse 59, Pfeffikon (seit 1.7.2009)

- Yoga als Selbsterfahrung
- Sensibilisierungskurs beim Schweizerischen Blindenbund für den Umgang mit 
   Blinden und Sehbehinderten

- regelmässig berufsbezogene Weiterbildungen

- Ausbildung zur Spielgruppenleiterin mit Abschluss im November 2011
- Spielgruppenleitung Schuljahr 11/12 in Sursee
- Aushilfe Waldspielgruppenleitung Schuljahr 11/12 in Sursee und Zofingen

- Ausbildung zur systemischen Beraterin BtB mit Abschluss im Oktober 2019

 

Mitglied GPK - Fachverband für gestaltende Psychotherapie und Kunsttherapie